Posaune

Charakteristisch für die Posaune ist die Zugvorrichtung, mit der das Rohr verlängert werden kann. Der Zug ermöglicht ähnliche Funktionen wie die Ventile bei der Trompete, darüber hinaus auch das Glissando, das nahtlose Gleiten von einem Ton zum anderen.

Mindestalter: ab 2. Klasse
früherer Beginn nach Abklärung
Voraussetzungen: - gutes Gehör
- Freude am Musizieren
- Ausdauer
Mögliche Musikstile: - Klassische Musik
- Jazz und Swing
Zusammenspiel: - Orchester
- Blasmusik, Big-Band und Jugendspiel
Berühmte Interpreten: Glenn Miller, Slokar Quartett, Armin Rosin, Christian Lindberg

Preis:
Fr. 1500.-

Miete pro Monat:
Fr. 60.- bis Fr. 100.-


© 2012-2017 / Alle Rechte vorbehalten: Musikschule Brugg
StartseiteKontaktLageplanImpressumSitemap