Trompete/Cornet

Die Trompete und das Cornet sind die höchsten Blechblasinstrumente und haben den hellsten und strahlendsten Klang.
Den Ton erzeugt man durch Vibration der Lippen. Diese Schwingungen werden durch das Mundstück ins Instrument weitergeleitet und so entsteht der Ton. Je nachdem, ob man die Lippen mehr oder weniger anspannt, entsteht ein höherer oder ein tieferer Ton.

Mindestalter: ab 2. Klasse
früherer Beginn nach Abklärung
Voraussetzungen: - Geduld
- Bereitschaft zum Üben
- Ausdauer und Freude beim Üben
Mögliche Musikstile: - Klassische Musik
- Blasmusik
- Pop, Rock
- Jazz, Swing und Dixieland
Zusammenspiel: - ab ca. 1 Unterrichtsjahr möglich im Juniorensemble der Musikschule Brugg
- in Gruppen mit verschiedenen Instrumenten: Blasorchester, Bigband, Dixie-Band, Jazz, Sinfonieorchester
Berühmte Interpreten: Maurice André, Louis Armstrong, Alison Balsom, Tine Thing Helseth, Mnozil Brass

Preis:
Kaufpreis ab ca. Fr. 1000.-

Miete pro Monat:
ab ca. Fr. 30.-


© 2012-2017 / Alle Rechte vorbehalten: Musikschule Brugg
StartseiteKontaktLageplanImpressumSitemap