Waldhorn

Das Waldhorn wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts aus dem ventillosen Jagdhorn entwickelt.
Sein Rohr ist sehr lang und mehrfach gewunden.
Es hat heute einen festen Platz im Orchester und in der Blasmusik.

Mindestalter: ab 2. Klasse
früherer Beginn nach Abklärung
Voraussetzungen: - Geduld
- Bereitschaft zum Üben
- Ausdauer
Mögliche Musikstile: - Klassische Musik
- Blasmusik
Zusammenspiel: - Im Orchester, als Soloinstrument
Berühmte Interpreten: Thomas Fuchs

Preis:
Fr. 2'400.- bis Fr. 10'000.-

Miete pro Monat:
Fr. 60.-


2012-2017 / Alle Rechte vorbehalten: Musikschule Brugg